• 18_Rovos_TaAn_1_01
  • 18_Rovos_TaAn2
  • 18_Rovos_TaAn_3
  • 18_Rovos_TaAn_4

Züge

Rovos Rail von Tanzania nach Angola

Diese ultimative Luxus-Zugreise führt Sie von Dar es Salaam via Zambia und Kongo nach Angola. Rovos Rail ist der einzige Zug, welcher Ihnen die Möglichkeit bietet vom Ozean, quer durch Afrika zum Atlantik oder umgekehrt zur reisen. Ein Grossteil der Strecke bereisen Sie im nostalgischen Luxuszug von Rovos Rail, zudem steht ein bequemes Flugzeug mit hoch qualifizierter Crew bereit um Sie in den South Luangwa Nationalpark zu fliegen, eines der letzten unberührten Naturgebiet Afrikas. Reisen Sie auf eine ganz spezielle Art quer den afrikanischen Kontinent erleben unvergessliche Abenteuer und übernachten an exotischen Plätzen.

Reiseprogramm Dar es Salaam-Lobito oder umgekehrt

1. Tag, Dar es Salaam-Selous Game Reserve
Fahrt entlang der Tazara Line Richtung Selous Game Reserve.

2. Tag, Selous Game Reserve-Mlimba
Nach einem frühen Frühstück unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Selous Game Reserve. Nachmittags Fahrt durch die Udzungwa Berge nach Mlimba.

3. Tag, Makambako-Tunduma
Erkunden Sie auf einem Spaziergang die Stadt Makambako. Während Ihrer Fahrt nach Tunduma sehen Sie immer wieder die prächtigen Baobab Bäume.

4. Tag, Tunduma-Mpika
Heute überqueren Sie die Grenze zu Zambia. Nachmittags besichtigen Sie in Kasama die Chisimba Wasserfälle. Anschliessend Weiterfahrt nach Mpika. 

5. Tag, South Luangwa Nationalpark
Vormittags fliegen Sie mit einem Kleinflugzeug in den South Luangwa Nationalpark. Geniessen Sie die nächsten zwei Tag mit Tierbeobachtungsfahrten in diesem Nationalpark. Übernachten werden Sie in der Mfuwe Game Lodge.

6. Tag, South Luangwa Nationalpark
Dieser Nationalpark ist es der letzten unberührten Naturgebiete Afrikas. Über 50 Säugetier- und über 400 Vogelarten leben in diesem Gebiet.

7. Tag, Zambia-Kongo
Frühmorgens gehen Sie auf eine letzte Pirschfahrt bevor Sie anschliessend nach Ndola fliegen. Dort setzten Sie die Reise Richtung Kongo mit dem Rovos Rail fort.

8. Tag, Lubumbashi-Tenke
In Lubumbashi können Sie an einer Stadtführung teilnehmen. Nachmittags passieren Sie Luishia bekannt für seine Kobalt-Minen.

9. Tag, Tenke-Kolwezi
Im weltgrössten Gebiet für Kupfer und Kobalt Abbau besuchen Sie eine Mine.

10. Tag, Kolwezi-Dilolo angolische Grenze
Den heutigen Tag verbringen Sie an Bord des Rovos Rail uns passieren Kasaji und Malonga. Lauschen Sie vormittags und nachmittags den Lesungen des Lektors.

11. Tag, Kongo-Angola
Nach dem Frühstück passieren Sie die Grenze zu Angola. Nehmen Sie teil an einem Spaziergang in Luau bevor die Fahrt entlang der Benguela Line weiterführt. Diese Linie führt entalng des Kasai Rivers, welche einen grossen Reichtum an Fischen hat. Beobachten Sie vom Zug aus die lokalen Fischer.

12. Tag, Luena-Kuito
Den heutigen Tag verbringen Sie an Bord des Rovos Rail uns passieren Tchicala Tcholohanga. Lauschen Sie vormittags und nachmittags den Lesungen des Lektors.

13. Tag, Kuito-Huambo
Nach dem Frühstück können Sie einen Spaziergang durch Kuito unternehmen. Anschliessend geht die Fahrt weiter nach Huambo.

14. Tag, Huambo-Caimbambo
Bevor es weiter nach Lepi und Caimbambo geht unternehmen Sie eine Spaziergang in Huambo, die zweit grösste Stadt Angolas. 

15. Tag, Ende Ihrer Reise in Lobito
Nach dem Frühstück endet Ihre Reise in Lobito. Individuelle Weiterreise.

Rovos Rail von Tanzania nach Angola

15 Tage

ab Dar Es Salaam / bis Lobito in Angola oder umgekehrt

Preis pro Person in CHF im Doppelzimmer:

Pullmann Suite12060
Deluxe Suite15980
Royal Suite20860

Reisedatum

Dar es Salaam-Lobito
16. - 30. Juli 2019

Lobito-Dar es Salaam
02. - 16. August 2019

Im Preis inbegriffen:

  • Gebuchtes Programm in der gewählten Suite
  • Vollpension inkl. lokale Getränke während den Mahlzeiten
  • Aktivitäten gemäss Programm
  • Ausführliche Reisedokumentation

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Langstreckenflüge
  • Visa
  • Fakultative Ausflüge
  • Persönliche Auslagen
  • Trinkgelder, Versicherungen

Preisstand 31.01.18