• Madagaskar

    Die rote Insel

Geführte Rundreisen in Madagaskar

Madagaskars Hochland und Süden

Madagaskars Hochland und Süden

Mit dieser privat geführten Rundreise werden Sie 3 von 4 Klimazonen Madgaskars bereisen. Unter anderem das subtropische Hochland, den feuchten Osten und den trockenen Süden, dementsprechend vielfältig ist die Pflanzen- und Tierwelt. Während des Besuchs eines Betsileodorfes in den Bergen um die    
Madagaskars Hochland und der tiefe Süden

Madagaskars Hochland und der tiefe Süden

Diese privat geführten Rundreise entspricht im ersten Teil demjenigen von A1, wird aber ergänzt durch die einmalige Fahrt vorbei an Sukkulenten des südlichen Dornenwaldes. Die schwierigen Pistenverhältnisse entlang der Südküste stellen spezielle Anforderungen an die Teilnehmer.    
Madagaskars Nord–Westen

Madagaskars Nord–Westen

Diese privat geführte Rundreise führt Sie in den Nord-Westen (Mahajanga und Umgebung) Madagaskars, eine Gegend mit sehr wenig Touristen. Speziell für Naturfreunde ist diese Reise sehr eindrücklich. Highlights der Reise sind der Aufenthalt am Lac Kinkony. Sie erleben dort Fischer, die heute noch    
Madagaskars Nord – Westen

Madagaskars Nord – Westen

Diese privat geführte Rundreise führt Sie in den Nord-Westen (Mahajanga und Umgebung) Madagaskars, eine Gegend mit sehr wenig Touristen. Speziell für Naturfreunde ist diese Reise sehr eindrücklich. Highlights sind der Aufenthalt im Naturreservat von Ankarana mit seinen Coquerel Sifaka Lemuren, den    
Madagaskar Osten

Madagaskar Osten

Diese privat geführte Reise führt Sie in den tropisch-feuchten Osten. Hauptattraktionen sind der Aufenthalt in den Reservaten Analamazaotra und Mantady (tropischer Regenwald) in Andasibe. Sie hören und sehen u. a. die Indi-Indri, die grösste Lemurenart Madagaskars. Während der Fahrt auf dem "Canal    
Madagaskar Andasibe–Antsirabe

Madagaskar Andasibe–Antsirabe

Diese privat geführte Reise ist gedacht für Touristen, die in Madagaskar nur eine ganz beschränkte Zeit zur Verfügung haben und trotzdem einiges vom Land sehen und erleben möchten. Selbstverständlich gibt es viele Möglichkeiten, eine Woche in Madagaskar zu gestalten, es ist jedoch unsere    
Madagaskars Hochland - Osten

Madagaskars Hochland - Osten

Diese privat geführte Rundreise ist für Touristen gedacht, die Madagaskar in nur einer ganz beschränkten Zeit bereisen können und trotzdem einiges vom Land sehen und erleben möchten. Zusätzlich zum Programm D enthält das Reiseprogramm G den Besuch eines Betsileodorfes in den Bergen des Hochlandes.    
Wandern im Andringitra Nationalpark

Wandern im Andringitra Nationalpark

Der Andringitra Nationalpark befindet sich ca. 70 km von Fianarantsoa (süd-östlich). Der Park hat eine Fläche von ca. 31'000 ha. Der tiefste Punkt ist auf 720 m, der höchste Punkt ist der Pic Imarivolanitra (Pic Boby). Der westliche Teil ist eher trocken und der östliche Teil feucht    
Madagaskars Masoala Halbinsel

Madagaskars Masoala Halbinsel

Der Nationalpark Masoala umfasst verschiedene Lebensräume wie Regenwald in diversen Höhenlagen, Mangroven und Korallenriffe. Die Insel Mangabe im Golf von Antongil ist vollständig mit Regenwald bedeckt. Der Nationalpark Masoala und das Reservat von Mangabe verfügen über ein ausgedehntes Netz von    
Madagaskars Norden

Madagaskars Norden

Diese privat geführte Rundreise bringt Sie zu den Höhepunkten des Nordens. Die abweschlungsreiche Natur aus Vanille- und Kaffeeplantagen, bezaubernden Orichideen, Baobabs und Aloe Vera-Pflanzen, tropischem Regenwald und verträumte Strände mit Palmen lassen das Herz aller Naturliebhaber höher    
Madagaskars Hochland – Westen

Madagaskars Hochland – Westen

Diese Reise führt Sie vom Hochland in den Westen. Der Westen ist ein Trockengebiet, allerdings mit oft reichlichen Niederschlägen in den Monaten Dezember bis März. Die Höhepunkte dieser Reise sind: die 3-tägige Flussfahrt auf dem Tsiribihina und der Besuch des Naturreservates "Tsingy de Bemaraha".