• 2017SouthernCircle1_04
  • 2017Zimbabwe_05

Drifters Camping Safaris

Drifters Zimbabwe***

Diese geführte Campingsafari bietet Ihnen Abenteuer und unvergessliche Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt Zimbabwes. Entdecken Sie die Ruinen von „Great Zimbabwe“, die spektakulären Landschaften der Eastern Highlands, den Lake Kariba, eine Kanu-Tour auf dem Zambezi, die spektakulären Victoria Fälle und die Tierwelt des Hwange Nationalparks. Aktive Mithilfe der Teilnehmer ist selbstverständlich. Ideal für Abenteuer-Suchende zwischen 18 und 35 Jahren.

1. Tag, Great Zimbabwe Ruins
Frühmorgens startet die Safari in Johannesburg. Via Masvingo reisen Sie zu den „Great Zimbabwe Ruins“. Gästehaus

2. – 3. Tag, Save River Game Reserve
Besuch der berühmten Ruinen von Great Zimbabwe, deren Entstehung bis heute ein Rätsel darstellt. Anschliessend fahren Sie weiter ostwärts zum Save River Game Reserve. Die nächsten zwei Tage verbringen Sie mit Pirschfahrten im offenen Fahrzeug und Buschwanderungen. Camping

4. Tag, Eastern Highlands
Weiterfahrt in die wunderschöne Region der Eastern Highlands mit ihren eindrücklichen Landschaften, Bergen, Wäldern und Wasserfällen. Camping

5. Tag, Chinhoyi
Heute erreichen Sie die Hauptstadt Harare gerade rechtzeitig fürs Mittagessen. Anschliessend geht es weiter nach Chinhoyi. Camping

6. Tag, Lake Kariba
Morgens Besuch von Mashona-Felsmalereien. Anschliessend Fahrt durchs Zambezi Tal zum Lake Kariba. Geniessen Sie eine Bootsfahrt auf dem drittgrössten Stausee der Welt. Camping

7. Tag, Zambia 
Nach einem kurzen Besuch des Städtchen Kariba fahren Sie über die eindrückliche Staumauer nach Zambia. Am Nachmittag treffen Sie Ihre Vorbereitungen für den Kanu-Trip. Camping

8. – 10. Tag, Zambezi Kanu-Tour
Die nächsten zwei Tage paddeln Sie mit dem Kanu stromabwärts Richtung Mana Pools. Unterwegs werden Sie viele wilde Tiere wie Elefanten, Büffel, Nilpferde, Löwen, Leoparde etc. beobachten können. Bei Chongwe River geht der Kanu-Trip zu Ende. Mit einem Boots-Transfer erreichen Sie Gwabi. Camping

 

11. – 12. Tag, Victoria Falls
Sie besuchen die imposanten Victoria Fälle und haben reichlich Zeit für diverse fakultative Ausflüge: Wildwasser-Rafting, Bungy Jumping, eine Velotour oder vielleicht bevorzugen Sie einen Ausflug auf einem Elefantenrücken. Greenfire Lodge Victoria Falls

13. Tag, Hwange Nationalpark
Weiterfahrt zum Hwange Nationalpark, wo Sie eine Pirschfahrt oder Buschwanderung unternehmen. Der Hwange Nationalpark ist die Heimat von über 100 Säugetier- und über 400 Vogelarten. Camping

14. Tag, Matobo Nationalpark
Via Bulawayo geht es zum Matobos Nationalpark. Bekannt ist der Park für seine Nashörner und San-Buschmänner Höhlenmalereien. Camping

15. Tag, Kalahari Region
Heute fahren Sie zurück nach Südafrika. Übernachtet wird in einem privaten Wildreservat in der Kalahari Region. Camping.

16. Tag, Johannesburg
Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Johannesburg und individuelle Weiterreise.

Wichtig

  • Vor Tourbeginn ist eine Übernachtung in Johannesburg nötig.
  • Rück- und Weiterflüge ab Johannesburg sind am Abend möglich
  • Übernachtet wird in Dom-Zelten mit gemeinsamen Sanitäreanlagen
  • Reisegepäck ist auf max. 15kg pro Person limitiert (weiche Tasche)
  • Alterslimite 18-55 Jahre
  • Der Veranstalter behält sich vor, Routen und Unterkünfte kurzfristig zu ändern.

 

 

Drifters Zimbabwe***

16 Tage ab / bis Johannesburg

Preis pro Person in CHF im Doppelzimmer:

01.01.2018 - 31.12.20182373

Diese Reise bietet Ihnen:

  • Englisch sprachige Reiseleitung
  • Garantierte Abfahrten ab 3 Personen
  • Maximal 13 Teilnehmer

Reisedaten:

24.01./ 21.02./ 21.03./ 18.04./ 16.05./ 13.06./ 11.07./ 08.08./ 05.09./ 03.10./ 31.10./ 28.11./ 26.12.18

Im Preis inbegriffen:

  • Campingsafari gemäss Programm
  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Unterkunft in einfachen Gästehäusern / Lodgen und Camping
  • 15 Frühstücke, 12 Lunches, 11 Abendessen
  • Aktivitäten und Ausflüge gemäss Programm
  • Ausführliche Reisedokumentation

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Ohne Flüge
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Aktivitäten
  • Trinkgelder für Fahrer / Guide
  • Visum für Zimbabwe (ca. US$ 50)
  • Visum Zambia (ca. US$ 50)
  • Versicherungen
  • Schlafsack- / Kissenmiete (40 Euro)

Preisstand 27.04.18