• Oman_FTI_Muscat_1_01
  • Oman_FTI_Muscat_2
  • Oman_FTI_Nizwa_3
  • Oman_FTI_Sur_4
  • Oman_FTI_Wuste_5

Spezialangebot

Geheimnisvoller Oman-Lebhafte Kultur im Norden

Erleben Sie auf dieser geführten Rundreise ab 2 Personen den geheimnisvollen Oman. Von Muscat mit seiner grosen Moschee, dem farbenfrohen Souk und die traumhafte Corniche geht es Weiter nach Nizwa, eine Oasenstadt. Sie besuchen die imposante Festungsanlage und die Burg Jabrin. Die Reise führt Sie weiter auf den höchsten Berg Omans: dem Jebel Shams. Bevor Sie die Wüste erreichen besuchen Sie eine Oase mit glasklarem See. In der Wüste geniessen Sie ein Barbecue unter dem Sternenhimmel. In der Küstenstadt Sur besuchen Sie eine Dhow-Fabrik und mit etwas Glück können Sie Abends Schildkröten am Strand beobachten. Entlang der Küste, mit Stopp im Wadi Tiwi, erreichen Sie wieder Muscat.

1. Tag: Muscat
Ankunft am Flughafen Muscat und Transfer zum Hotel (A). Bei Nachtflügen: Ankunft am Flughafen Muscat am 2. Tag früh morgens und Transfer zum Hotel. ). Unterkunft: Al Falaj Hotel **** o.ä.

2. Tag: Muscat
Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt lernen Sie eine Vielzahl der Sehenswürdigkeiten von Muscat kennen. Sie besichtigen die Große Moschee, den farbenfrohen Muttrah Souk, welcher direkt an Muscats traumhafte Corniche liegt sowie den Fischmarkt. Nach einem Spaziergang durch die Altstadt mit dem prächtigen Al Alam Palast geht es zum Bait Al Zubair Museum, welches Einblicke in die Geschichte des Oman gibt. (F, A) Unterkunft: Al Falaj Hotel **** o.ä.

3. Tag: Muscat – Nizwa – Jabrin – Nizwa
Heute führt die Reise in die Oasenstadt Nizwa. Zu Beginn haben Sie die Möglichkeit, über den belebten Souk zu schlendern. Anschließend spazieren Sie zu der imposanten Festungsanlage. Vom höchsten Punkt des Turms haben Sie einen einzigartigen Rundumblick über die Stadt und das umliegende Gebirge. Nachdem Sie Nizwa verlassen haben, erreichen Sie nach einer kurzen Fahrt die Burg Jabrin, eine der besterhaltensten des gesamten Landes. Lassen Sie sich in jedem Raum in die damalige Zeit zurückversetzen. Rückfahrt nach Nizwa, wo Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung steht. (F, A) Unterkunft: Al Diyar Hotel ** o.ä. Tageskilometer: ca. 250 km

4. Tag: Nizwa – Al Hamra – Jebel Shams
Nach dem Frühstück fahren Sie in das Dorf Al Hamra, in welchem die Einheimischen für Besucher ein interessantes Museum errichtet haben. Danach führt Sie die Reise zum Jebel Shams, dem mit 3.009 m höchsten Berg im Oman, der auch Berg der Sonne genannt wird. Genießen Sie die fantastische Aussicht auf die spektakuläre Bergwelt und den ca. 1000 m tiefen Grand Canyon des Oman, bevor es im Anschluss zum Hotel geht. (F, A) Unterkunft: Jebel Shams Resort *** o.ä. Tageskilometer: ca. 110 km

5. Tag: Jebel Shams – Wadi Bani Khalid – Wahiba Sands
Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Wadi Bani Khalid. Wie aus dem Nichts erscheint inmitten der Wüste diese beeindruckende Oase, in der natürliche, glasklare Seen zum Baden einladen. Weiterfahrt über die ein oder andere Düne tiefer in die Wüste. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Wüstencamp, wo Sie eines der traditionellen Beduinenhäuser besichtigen. Genießen Sie bei einem Barbecue den beeindruckenden Sternenhimmel und die Stille der Wüste. (F, A) Unterkunft: Sama Al Wasil Desert Camp **** o.ä. Tageskilometer: ca. 350 km

6. Tag: Wahiba Sands – Ibra – Sur
Morgens fahren Sie zu einer der ältesten Städte des Sultanats, nach Ibra. Ibra ist das ehemalige Wirtschafts- und Kulturzentrum des Omans und bekannt für seine Handwerkskunst und den großen Souk. Anschließend Weiterfahrt nach Sur, wo Sie die Dhow-Fabrik sowie die Festung besichtigen. Abends können Sie mit etwas Glück Schildkröten am wunderschönen Strand beobachten. (F, A) Unterkunft: Sur Plaza *** o.ä. Tageskilometer: ca. 230 km

7. Tag: Sur –Wadi Tiwi – Quriyat – Muscat
Nach einer Stadtrundfahrt durch Sur erreichen Sie Wadi Tiwi mit seinen Bananenund Papayaplantagen. Vorbei an weißen Stränden geht es weiter zum Bima Sink Hole, einem gigantischen mit Wasser gefülltem Krater. Die letzte Station ist der Hafen von Quriyat mit dessem berühmten Leuchtturm. Gegen Abend erreichen Sie wieder die Hauptstadt Muscat. (F, A) Unterkunft: Al Falaj Hotel **** o.ä. Tageskilometer: ca. 260 km

8. Tag: Muscat
Nach dem Frühstück endet Ihre Rundreise mit dem Transfer zum Flughafen bzw. in Ihr gebuchtes Anschlusshotel. (F)

Wie wäre es mit einer Badeferienverlängerung um all die Kontraste in Ruhe Revue passieren zu lassen? Eine gute Idee. Fragen Sie uns.

Geheimnisvoller Oman-Lebhafte Kultur im Norden

8 Tage ab / bis Muscat

Preis pro Person in CHF im Doppelzimmer:

01.06.2019 - 31.10.20191965

Hightlights der Reise:

  • Best of Muscat
  • Jebel Shams Gebirge
  • Übernachtung im Wüstencamp
  • Meereschildkörten von Ras al Jinz

Reisedaten:

wöchentlich freitags, je nach Verfügbarkeit ab 2 Personen

Es besteht zudem die Möglichkeit, weitere Übernachtungen einzubauen oder eine Badeferienverlängerung anzuhängen.

Im Preis inbegriffen:

  • 8-tägige Rundreise
  • Übernachtungen und Verpflegung laut Ausschreibung (F=Frühstück / A=Abendessen)
  • Fahrt im klimatisierten Fahrzeug
  • deutsch sprechende Reiseleitung
  • alle erwähnten Transfers
  • alle Eintrittsgelder laut Ausschreibung
  • Wasser während der Fahrt
  • detaillierte Reiseunterlagen

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Flüge (gerne beraten wir Sie über die besten Verbindungen)
  • Visum für Oman
  • alle nicht erwähnten Mahlzeiten, Getränke und Aktivitäten
  • Trinkgelder, Versicherungen

Preisstand 26.06.19 FTI